12telBlick – Dezember 2019

Und wieder jährt sich ein Jahr 12telBlick. Als ich mich zu Beginn des Jahres für diesen Blick entschieden habe, waren es vor allem die Wasserspiegelungen, die mich sehr angesprochen und begeistert haben.

Immer wieder hat er sich verändert, dieser Blick. Mal war die Wasseroberfläche absolut unbewegt, mal hat der Wind die Wasseroberfläche gekräuselt und bewegt. Die Farbe des Wassers hat sich immer wieder von einer neuen Seite gezeigt und auch die Bäume und Sträucher haben nicht nur Blätter bekommen, sondern die ganze Landschaft jedes Mal farblich in einem anderen Licht gezeigt. Trotzdem hat dieser Blick, auch über das Jahr hinweg, meine Leidenschaft nicht entfachen können, ich kann nicht einmal genau sagen warum. Vielleicht habe ich mir im Lauf der Jahreszeiten mehr Veränderung gewünscht, vielleicht kam ich zu oft daran vorbei, auf jeden Fall war er für mich etwas zu unspektakulär.

Nachfolgend der 12telBlick vom Dezember 2019 und danach die restlichen Fotos vom diesjährigen 12telBlick2019.

Und das sind die bisherigen Blicke in diesem Jahr

November 2019

Oktober 2019

Ende Oktober ergibt sich eine neue Stimmung.
Mitte Oktober wird die Landschaft langsam bunt.
Anfang Oktober zeigte sich die Landschaft beinahe im Sommergewand.

September 2019

August 2019

Juli 2019

Juni 2019

So sieht das also aus, das Flussbett, wenn wenig Wasser darin fliesst.

Mai 2019

Das sind die bisherigen Blicke:

April 2019

März 2019

Februar 2019

Januar 2019

Weitere tolle 12telBlicke kann man bei Eva auf verfuchstundzugenäht finden,
einfach auf das Logo klicken.

Viele Grüße, Angelika