12telBlick – Oktober 2019

Mein Blick hatte im Oktober ganz unterschiedliche Gesichter. Anfang Oktober zeigte sich die Landschaft beinahe im Sommergewand, die Blätter fingen zwar schon leicht an sich zu verfärben, was aber nur beim näheren Hinsehen sichtbar war. Mitte Oktober habe ich an zwei aufeinanderfolgenden Tagen fotografiert und war beeindruckt, welchen Unterschied die Lichtverhältnisse machen. Am letzten Oktobertag waren bereits viele Blätter gefallen und das Blau des Wassers strahlte in kaltem Blau.

Anfang Oktober zeigte sich die Landschaft beinahe im Sommergewand.
Hier wirkt alles noch sehr grün.
Am nächsten Tag habe ich den Eindruck, die Landschaft hat sich über Nacht verfärbt.

Das sind die bisherigen Blicke in diesem Jahr

September 2019

August 2019

Juli 2019

Juni 2019

So sieht das also aus, das Flussbett, wenn wenig Wasser darin fliesst.

Mai 2019

Das sind die bisherigen Blicke:

April 2019

März 2019

Februar 2019

Januar 2019


Weitere tolle 12telBlicke kann man bei Eva auf verfuchstundzugenäht finden,
einfach auf das Logo klicken.

Viele Grüße, Angelika



0 Kommentare zu “12telBlick – Oktober 2019

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere