Monatsmotto {Fahrrad} Teil 3 und „Like-2-bike – Hauptsache Fahrrad! #05“

Diesen Monat war ich nochmals wegen eines neuen Fahrrads unterwegs und inzwischen habe ich ein tatsächlich eins. Nach langem Überlegen und Austesten habe ich nun doch ein Rad mit Rücktritt, und das ist auch gut so – nur leider ist man mit den Gängen halt etwas eingeschränkt. Aber es fährt gut und passt zu mir. Darauf sitze und fahre ich ganz anders als auf den schnellen Sportflitzern mit vielen Gängen. Natürlich habe ich das Rad gleich überführt und stelle euch deshalb heute den Glemsmühlenweg vor. Auf einem Abschnitt dieses ca. 40 km langen Rad- und Wanderwegs bin ich nämlich heimgefahren. Der Glemsmühlenweg geht von Leonberg nach Markgröningen/Unterriexingen und ist gut ausgeschildert. Die Streckenführung ist wunderschön und sehr idyllisch. Es geht an Wiesen, Feldern, Pferden und natürlich an vielen Mühlen vorbei und man hat tatsächlich das Gefühl im Urlaub zu sein. Wandern kann man dort übrigens auch sehr gut. Anfang des Jahres bin ich dieselbe Strecke zu Fuß gelaufen. Ist genau so schön, dauert halt etwas länger.

P1070680_zechlesmuehle

P1070711_1100n

P1070707_1100n

glemsmuehlenweg2an Mehr Infos zum Weg gibt es hier: Der Glemsmühlenweg auf Wikipedia.
Der Glemsmühlenweg auf der gleichnamigen Webseite.


Das war mein Beitrag zum Monatsmotto, zu dem Sonja von Wert-voll einlädt. monatsmotto2015_wertvoll   und das war mein dritter Mai Beitrag zu Like-2-bike – Hauptsache Fahrrad zu der die Fahrradfrau auf bikelovin einlädt. like-2-bike-a

  1. Hallo Angelika!

    Da ist es wunderschön! Super schöne Bilder hast Du gemacht!

    lg
    Maria

  2. Und solltest du mal nach Sachsen kommen, hast du besondere Möglichkeiten zum Radeln. Erst vor zwei Wochen wurde die „Karlsroute“ eingeweiht. Sie führt bei uns in der Nähe vorbei und endet in Karlovy Vary/Tschechien.

    Liebe Grüße aus dem elsieland

    • Liebe elsie, vielen Dank für diesen Tipp, habe mir gleich mal die Route angeschaut. Sehr interessant 🙂

      Viele Grüße, Angelika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.